Basenpuffer mit Zink zur Unterstützung des Säure-Basen-Haushalts
Basenpuffer liefert wertvolle basische Mineralstoffe und Spurenelemente zur Unterstützung des Gleichgewichts deines Säure-Basen-Haushaltes. Ein Messlöffel (5 g) pro Tag in 200 ml Flüssigkeit eingerührt versorgt dich mit 400 mg Calcium, 200 mg Magnesium, 400 mg Kalium und 5 mg Zink. Calcium und Magnesium stehen dabei in einem idealen Verhältnis von 2 : 1 zueinander, wodurch sie besonders gut von deinem Körper aufgenommen werden können.
In einem Messlöffel „Basenpuffer“ stecken darüber hinaus 250 mg Brennnesselblattpulver, 50 mg Pfefferminzpulver und 100 mg Löwenzahnwurzelpulver.
Basenpuffer von Bioprophyl mit Mineralstoffen in der Citratform
Unser Basenpuffer enthält Calcium, Kalium, Magnesium und Zink als gut verfügbare Citrate. Diese werden nicht nur besonders gut absorbiert, sondern sie sind außerdem auch magen- und darmschonend. Gegenüber Carbonaten besitzen sie nämlich den Vorteil, dass sie den Magen unbeschadet überwinden und erst im oberen, leicht alkalischen (basischen) Dünndarmabschnitt umgewandelt und verstoffwechselt werden. So entsteht im Magen kein CO2, das die bakterizide (bakterienabtötende) Wirkung der Magensäure herabsetzt.